Club

Der Auto Moto Club Schwyz wurde im Restaurant Rössli in Ibach im September 1926 gegründet.

Schon früh nahmen unsere aktiven Mitglieder am Klausenrennen teil.

Vier AMC - Mitglieder nahmen 1969 am Internationalen Alpenstrassenfahrten teil und kehrten goldbekränzt zurück. Dem AMC "besitzte" SZ 1, SZ 2 und SZ 3!

Fahnenweihe am 7.Juni 1970!

Einblicke in das Clubleben früherer Jahre!

Heute besteht der Auto Moto Club Schwyz aus 180 Mitglieder und bezweckt:

 

die Wahrung der Interessen seiner Mitglieder als Verkehrsteilnehmer

 

die Organisation und Teilnahme an motorsportlichen Veranstaltungen aller Art

 

Förderung und Pflege guter Kameradschaft

 

die Leistung von Beiträgen zur Unfallverhütung durch Kurse